Aktuelles

Dr. STHAMER Hamburg schafft eine neue Produktlinie umweltverträglicher Hochleistungslöschmittel des nach DIN EN 1568:2018 neu eingeführten Typs F3. Der Name dieser neuen Linie ist vaPUREx®.

 

vaPUREx® ist ein Kunstwort, welches aus den Begriffen „vapor“ (engl. für Dampf), „pure“ (engl. für pur) und „x“ als Kurzform von „ex“ (aus dem lateinischen für aus, gelöscht, beendet) zusammengesetzt ist. Wir setzen den Begriff vaPUREx® als Synonym für den Leistungsanspruch aller Produkte dieser Linie:

 

Brennbare Flüssigkeiten wirksam und sta­bil abdecken, effizient und direkt löschen!

 

Dazu vereinen wir in unseren vaPUREx®-Produkten drei wesentliche Eigenschaften:

 

Wirksamkeit: vaPUREx®-Produkte sind so formuliert, dass eine wirksame, sichere Bekämpfung von Flüssigkeitsbränden auch ohne Fluorverbindungen möglich ist. Das schließt insbesondere direkte Aufgabe auf unpolare flüssige Brennstoffe ein.

 

Robustheit:vaPUREx®-Produkte werden so formuliert, dass sie trotz wechselnder Umgebungsbedingungen (z.B. Wasserqualitäten, Genauigkeit der Zumischung, Leistungsvermögen der Verschäumungseinrichtung, etc.) ein stabiles Löschergebnis liefern können.

 

Abbaubarkeit: alle Produkte der vaPUREx®-Linie sind vollständig abbaubar und fluorfrei

 

Anlässlich der foamschool 2018 wurden mit vaPUREx® LV 1% F-10 #7141 und vaPUREx® LV ICAO B 3% F-10 #7341 die beiden ersten Vertreter unserer neuen Produktlinie erstmals vorgestellt.

 

vaPUREx®LV 1% F-10 # 7141 richtet sich an Anwender im industriellen Bereich mit dem Einsatzschwerpunkt Brandklasse B unpolar, wie Diesel oder Benzin. Das hochkonzentrierte Schaumlöschmittel ist dünnflüssig und normalviskos und kann daher bis -10°C mit herkömmlichen Zumischern dem Löschwasser zugemischt werden.

 

Mit vaPUREx® LV ICAO B 3% F-10 #7341 setzen wir die Forderungen der Flughäfen nach einem fluorfreien Hochleistungslöschmittel für die Schaumarten Schwer- und Mittelschaum um. Auch dieses Produkt ist eine newtonische Flüssigkeit und kann sowohl durch die Zumischsysteme von Flugfeldlöschfahrzeugen als auch mit den Zumischsystemen der Gebäudebrandfahrzeuge zugemischt werden. Der aus vaPUREx® LV ICAO B 3% F-10 erzeugte Schaum ist in der Lage auch große Kerosinlachen rasch und effektiv abzudecken und bietet einen guten Rückbrandwiderstand.

 

Erfolgreich haben wir für verschiedene Schaumlöschmittel unseres Hauses die Tests für die FM-Zulassung abgeschlossen. Die umfangreichen Prüfungen in den USA beinhalteten unter anderem verschiedene Schaumlöschmittel sowie deren Applikation mit unterschiedlichen Sprinklern. Abgerundet wurden die Prüfungen durch das gleichfalls erfolgreiche Firmenaudit. Wir werden nun mit unterschiedlichen Produkten im FM-Approval Guide geführt.

 

Die Besonderheit unserer FM- zugelassenen Produkte besteht darin, dass sie aufgrund ihrer chemischen Zusammensetzung von FM als „Green“ eingestuft sind. Darüber hinaus wurden alle Sprinkler mit der maximal zulässigen Installationshöhe geprüft.

 

Die FM geprüften Schaumlöschmittel bieten darüber hinaus weitere Vorteile, über die wir Sie gern informieren.  

Link zum FM Approval Guide