vaPUREx®- AR 1x3 F-5 #8441

vaPUREx ® AR 1/3 F-5 ist biologisch leicht abbaubar sowie frei von organischen Fluorverbindungen und Konservierungsstoffen. Der erzeugte Schaum hat ein ungewöhnlich hohes Wasserbindevermögen und besondere viskoelastische Eigenschaften, die das Leistungsprofil maßgeblich bestimmen: der Schaum wird sehr fließfähig, gut abdichtend und besonders stabil gegen Hitze und Luftbewegungen. Kleinere Zerstörungen der Schaumdecke (z.B. durch herabfallende Gegenstände) schließen sich selbständig und gewährleisten so hohe Rückzündungssicherheit. vaPUREx ® AR 1/3 F-5 ist sowohl gegenüber polaren, als auch unpolaren, schaumzerstörenden Kohlenwasserstoffen sowie daraus bestehenden Mischprodukten beständig. Auf polaren, schaumzerstörenden flüssigen Kohlenwasserstoffen bildet sich ein stabiler Polymerfilm, der eine weitere Zerstörung des Schaums verhindert.

vaPUREx®LV ICAO B 3% F-10 #7341

Die ausgezeichnete Wirksamkeit auf Flugkraftstoffen, aber auch die Einsatzmöglichkeiten als umweltfreundliches Klasse-A-Schaumlöschmittel bzw. als Netzmittel im Innenbereich (Gepäckabfertigung, Lagerbereiche, Catering, …) qualifizieren vaPUREx® LV ICAO B 3% F-10 als das Mittel der Wahl für Flughäfen und andere Bereiche der Luftfahrtindustrie. Eine besondere Rohstoffkombination verringert die Emulsionsbildung (unter fuel-pick-up versteht man die Aufnahme brennbarer Flüssigkeiten in die Schaumphase) mit dem Brandgut und erlaubt die direkte Schaumaufgabe bei Bränden von unpolaren Mineralölprodukten.

vaPUREx® FXS LV 1% F-0 #2152

vaPUREx® FXS LV 1% F-0 ist ein neu entwickeltes, fluorfreies, normalviskoses, synthetisches Schaumlöschmittel speziell für den Einsatz in Sprinkler- und Sprühflutanlagen auf Bränden der Brandklassen A und B. Die geringe Zumischrate von nur 1% bietet enorme logistische Vorteile. Die hohe Löschleistung und ein besonders gut spreitender Schwerschaum empfehlen vaPUREx® FXS LV 1% F-0 für AFFF-ähnliche Anwendungen überall da, wo unpolare (nicht mit Wasser mischbare) Flüssigkeiten/Kohlenwasserstoffe hergestellt, verarbeitet, umgefüllt, transportiert oder gelagert werden. Eine besondere Rohstoffkombination verringert die Emulsionsbildung (fuel-pick-up: Aufnahme brennbarer Flüssigkeiten in die Schaumphase) mit dem Brandgut und erlaubt die direkte Schaumaufgabe bei Bränden von unpolaren Mineralölprodukten. vaPUREx® FXS LV 1% F-0 ist biologisch leicht und vollständig abbaubar und durch die niedrige Viskosität in handelsüblichen Zumischern und Dosieranlagen bis zur Temperatur von -10°C einsetzbar.

STHAMEX®-Performance 1% F-20 #9148

STHAMEX®-Performance 1% F-20 ist ein fluorfreies Mehrbereich-Schaumlöschmittel für den Einsatz als Schwer-, Mittel- und Leichtschaum bei 1 %iger Zumischung mit Süß- und insbesondere auch mit Seewasser. In geringer Konzentration kann das vollständig biologisch abbaubare Schaummittel bestens als Netzmittel für Feststoff- sowie Vegetations- und Waldbrände eingesetzt werden. Durch die hervorragenden Schaumeigenschaften und "overall-performance" eignet es sich besonders für Anwendungen bei kommunalen Feuerwehren. Zudem besitzt es die ICAO B Zulassung für den Einsatz auf Flughäfen und Helidecks. Durch die hohe Frostbeständigkeit kann STHAMEX®-Performance 1% F-20 bis  -20°C problemlos eingesetzt werden.

vaPUREx® LV 1% F-10 #7141

vaPUREx®-LV 1% F-10 ist ein fluorfreies, normalviskoses Klasse B-Schaumlöschmittel für den direkten Schwerschaumeinsatz auf großen unpolaren (mit Wasser nicht mischbaren) Bränden der Brandklasse B. Der Schaumeinsatz kann als Schwerschaum oder durch CAFS erfolgen. vaPUREx® LV 1% F-10 lässt sich sehr gut anschäumen und ergibt einen außergewöhnlich gut fließenden und - abdichtenden Schwerschaum mit sehr hohem Löschvermögen. Die Schaumdecke gibt die austretende Schaumlöschmittellösung langsam und gleichmäßig an den Untergrund ab und ist so in der Lage, auch feste (z.B. Kfz, Li-Ionen-Akkus, Recyclingmaterialien, etc.) und glutbildende (z.B. Holz, Papier, Reifen, ...) Stoffe sehr effizient zu benetzen und tief in deren Oberfläche einzudringen.

ÜBUNGSSCHAUM-N 3% F-0 #9346

ÜBUNGSSCHAUM-N 3% F-0 ist ein umweltschonendes, fluorfreies, normalviskoses (newtonisches) Übungsschaummittelkonzentrat speziell für Ausbildungs- und Übungszwecke von Feuerwehren auf der Basis besonders leicht und vollständig abbaubarer, oberflächenaktiver Inhaltsstoffe. Durch die leicht abbaubaren Inhaltsstoffe wird das so wichtige praktische Üben mit Schaum besonders umweltverträglich.

ÜBUNGSSCHAUM-N 1% F-0 #9141

ÜBUNGSSCHAUM-N 1% F-0 ist ein umweltschonendes, fluorfreies, normalviskoses (newtonisches) Übungsschaummittelkonzentrat speziell für Ausbildungs- und Übungszwecke von Feuerwehren auf der Basis besonders leicht und vollständig abbaubarer, oberflächenaktiver Inhaltsstoffe. Durch die leicht abbaubaren Inhaltsstoffe wird das so wichtige praktische Üben mit Schaum besonders umweltverträglich.

STHAMEX®-Performance 1% F-10 #9147

STHAMEX®-Performance 1% F-10 ist ein fluorfreies Mehrbereich-Schaumlöschmittel für den Einsatz als Schwer-, Mittel- und Leichtschaum bei 1 %iger Zumischung. In geringer Konzentration kann das vollständig biologisch abbaubare Schaummittel bestens als Netzmittel für Feststoff- sowie Vegetations- und Waldbrände eingesetzt werden. Durch die hervorragenden Schaumeigenschaften und "overall-performance" eignet es sich besonders für Anwendungen bei kommunalen Feuerwehren.

STHAMEX® 3% F-15 #9352

STHAMEX® 3% F-15 ist ein fluorfreies Mehrbereich-Schaumlöschmittel für den Einsatz als Schwer-, Mittel- und Leichtschaum. In geringer Konzentration kann das vollständig biologisch abbaubare Schaummittel bestens als Netzmittel für Feststoff- sowie für Vegetations- und Waldbrände eingesetzt werden.  Die STHAMEX Mehrbereichschaumlöschmittel sind universell einsetzbar und erzeugen eine robuste Schaumdecke. Durch die einfache und vielseitige Anwendung eigen sie sich besonders für kommunale Feuerwehren.

vaPUREx®- AR 3/3 F-5 #8343

vaPUREx® AR 3/3 F-5 #8343 ist ein fluorfreies alkoholbeständiges, leicht zumischbares Klasse B-Schaumlöschmittel zur Erzeugung von Schwer- und Mittelschaum. Eine spezielle Kombination von Polymeren unterstützt die Bildung einer widerstandsfähigen Schaumlamelle. Der erzeugte Schaum zeigt ein gutes Rückbrandverhalten und eine geringe Brennstoffbeladung selbst bei der direkten Schaumaufgabe. Dies bestätigt sich in den Löschratings nach EN, Lastfire, IMO und verschiedenen Großlöschtest. Aufgrund der schnellen und hervorragenden Löschleistung ist es eine gute Alternative zu fluorierten Schaumlöschmitteln in Hochrisikobereichen.